Meine Seite bei Facebook

Int. Ch. Iset's Supurr Editchka

Editchka (Edik oder Eddie) entspricht trotz Outcross schon gut dem Rassestandard und sein Wesen ist wunderbar ausgeglichen und liebevoll. Er besitzt fast am gesamten Körper eine schöne gewellte Haarfrisur.  Bereits als Kitten bezauberte er auf Ausstellungen Besucher und Richter. Von Ausstellungsstress keinerlei Spur. Ansonsten ist Eddie ein großer Charmeur. Er kann nicht nur die Katzendamen um seine Pfote wickeln sondern auch sein "Pflege- und Futterpersonal".

Edik's Showresultate können sich auch sehen lassen. Wir hoffen, dass das so bleibt. 2015 wurde er das erste Mal Vater von 4 reizenden Hybriden (Cattery Uralsas).  Außerdem ergab ein Labortest, dass auch er, so wie sein Vater, das Gen für Siampoint rezessiv trägt. Nun hoffen wir Züchter, dass er dieses Gen an noch vielen Kindern weitergeben kann.

 

Eddie trägt zur Zeit einen Hormonchip. Wir warten mit Ungeduld auf seine Männlichkeit.

Daten zu Editchka

Rasse

geboren: / born:

Ural Rex / URX, kurzhaar

19. November 2012

Farbe / colour:

red (Pointträger)

Vater / sire: Amur Runo Urala, Ural Rex Variant, red-tabby-mackerel; Import Russland
Mutter / dam: Champion Dorothea Uralochka,
Ural Rex, black-tortie; Imp. Russland
Züchter / breeder: Björn Jänicke
Impfungen : Katzenseuche, Katzenschnupfen, Tollwut, Leukose
Die Eltern sind lt. Tests frei von:


 
FeLV,  FIV;
die Mutter hat außerdem einen DNA-test mit folg. Ergebnissen:
PRA, PKD, MPS1, MPS7, MPSM,
MYBPC3M, MYBPC3R negativ
 
Stammbaum  

 


Eddies kleine Galerie

Fotos von 2017


B. Jänicke, 01159 Dresden, iset@ural-rex.de